Die ersten Patenbäume wurden an ihre Paten übergeben! Sie werden auf der Seite Patenbaumkataster vorgestellt. Auf der Seite verfügbare Patenbäume  finden Sie wenige noch verfügbare Patenbäume. Im Laufe des Mai/Juni erwarten wir weitere Baumangebote – sehen Sie dann bitte nochmals nach Ihrem Wunschbaum und melden Sie Ihr Interesse an jalbrecht.bielefeld@t-online.de.

Eindrücke von der Patenbaumübergabe im Mai 2019:

Bericht im Westfalen-Blatt am 7. Mai 2019 von der Übergabe der Patenbäume:

Bericht in der Neuen Westfälischen am 10. Mai 2019 von der Übernahme der Patenschaften:

(Um Missverständnissen vorzubeugen ist zum Inhalt des NW-Berichts folgendes anzumerken: Patenbäume sind in aller Regel durchaus vital und nicht marode, ihr Holz hat also den üblichen Marktwert. Mit den Patenspenden wird genau dieser Holzwert entschädigt, damit die Bäume nicht geerntet werden und weiter in das ökologisch besonders wertvolle Altersstadium hineinwachsen können – bis zu ihrem natürlichen Tod.)